Was seelische, psychische und körperliche Gesundheit bedeuten können ...


... ein "Gefühl für sich selbst“ zu haben und authentisch (man selbst) sein können,

… persönliche Bedürfnisse erkennen und in gesunder Art und Weise ausdrücken können,

... Gefühle und Emotionen wahrnehmen, regulieren und ausdrücken zu können,

... mit anderen Menschen in Kontakt treten zu können, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit,

... sich auf andere Menschen einlassen können, Beziehungs- und Bindungsfähigkeit,

... sich in anderer Menschen Gefühle einfühlen können, Empathiefähigkeit,

... Vertrauen in sich selbst und in andere Menschen entwickeln können,

... das Erkennen von persönlichen Grenzen und Akzeptanz und Respekt vor den Grenzen anderer Menschen,

... seinen Alltag meistern können, Struktur- und Handlungsfähigkeit,

... Fähigkeit abschalten zu können, zur Ruhe kommen,

... einen gesunden Umgang mit stressigen Situationen im Alltag und mit anderen Menschen zu finden,

... Stresskompetenz, Gefühlsregulierung, Distanzierungsfähigkeit,

... in ein gesellschaftliches Netz eingebunden sein (Familie, Partnerschaft, Freunde, Arbeitskollegen, ...),

... für sich selbst sorgen können, Selbstständigkeit, Selbstbestimmung, Autonomie,

... Freude und Sinnhaftigkeit im Leben und im eigenen Tun zu erkennen,

... sich selber wertschätzen, einen positiven Umgang mit sich selbst pflegen,

... neugierig sein, sich Ziele setzen, Neues auszuprobieren, Lernfähigkeit,

... sich an neue Situationen anpassen zu können,

... seine Stärken zu kennen und Schwächen zu akzeptieren,

... in stürmischen Zeiten widerstandsfähig zu bleiben, Resilienzfähigkeit,

... Ressourcen zu mobilisieren, um Probleme bewältigen zu können,

... sein inneres Gleichgewicht (Balance) zu finden,

... dem Leben gegenüber offen sein können,

... die Abwesenheit körperlicher und psychischer Erkrankungen,

... sich gesund und ausgewogen zu ernähren,

... regelmäßige moderate Bewegung,

... die Natur genießen zu können,

... gesunder und entspannter Schlaf,

...


"Ein neues Leben kann man nicht anfangen.

Aber täglich einen neuen Tag!"

(Henry David Thoreau)