Was bedeuten gesundheitspsychologische Beratung und Behandlung?


Die Gesundheitspsychologie hat zum Ziel, Maßnahmen zu treffen, die die Gesundheit des Menschen aktiv schützt und fördert!

Alleinige Maßnahmen zur Verhinderung und Reduzierung von Gesundheitsrisiken erachtet sie nicht für ausreichend!

 

Die Gesundheitspsychologie beschäftigt sich besonders mit den Fragen:

  • Was macht den Menschen krank und wie lassen sich Krankheitsrisiken vermeiden?
  • Was hält den Menschen gesund und was macht ihn trotz Risiken und Belastungen stabil?

Als Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin bin ich an das Berufsgeheimnis gebunden und unterliege der Schweigepflicht!

 

Meine Angebote sind:


Kosten


Es besteht leider noch immer in Österreich keine Refundierungsmöglichkeit der Kosten von „gesundheitspsychologischer Beratung“  und „gesundheitspsychologischer Behandlung“ durch die gesetzlichen Krankenkassen!
Somit müssen die Kosten privat gezahlt werden!